Bavaria Sport 38

Auf der diesjährigen „boot“ in Düsseldorf wurde die Bavaria Sport 38 zum ersten Mal der Weltöffentlichkeit präsentiert. Das Bavaria Sport 38 Motorboot ist eine Motoryacht für die gehobene Mittelklasse und gehört zu Bavarias überaus erfolgreicher Motorboot Serie. Sie ist das direkte Nachfolgemodell der im September 2009 präsentierten Sport 28. Bavaria hat die Sport 38 gemeinsam mit BMW Group Designworks USA, einer Tochtergesellschaft der BMW Group konzipiert.

Obwohl die Bavaria Sport 38 sich als konsequente Weiterentwicklung der Bavaria 37 und Bavaria 37 Highline präsentiert, erschließt sie hinsichtlich der äußert gelungenen Raumaufteilung, dem Design und der Gesamtqualität eine vollkommen neue Dimension. Die Innenarchitekten haben hier ein wahres Wunderwerk vollbracht, indem sie durch gelungene Maßnahmen enorm viel Platz auf wenig Raum geschaffen haben. Der Cockpit-Raum ist z.B. mit Sonnen- und Wellnessliegen, einem großen Sitzbereich und einer eingebauten Außenbar ausgestattet. Auch das Cockpit sollte beim Bootsführer hinsichtlich Design und Funktionalität keine Wünsche offen lassen – die verchromten Instrumente bieten aufgrund der übersichtlichen Anordnung einen sehr guten Bedienungskomfort.
Das Bavaria Sport 38 Motorboot bietet zudem durch den Zusatzbereich auf dem Vorschiff die Möglichkeit zum Sonnenbaden.

Der überaus hohe Komfort und die überzeugende Qualität der Yacht setzten sich auch unter Deck weiter fort. Die geräumige Nasszelle beherbergt optional eine Duschvorrichtung. Durch die sechs Decksfenster und die sechs Decksluken wird eine großzügige Möglichkeit des Lichteinfalls im Interieur geboten. Die Stehhöhe im Heck beträgt über zwei Meter. Hier wurde sogar Platz für eine Gästekabine mit Doppelbett geschaffen. Auf dem Vorschiff befindet sich die Eignerkabine, die durch die besonders große Liegefläche und dem ausreichend großen Schrank- und Stauraum beeindruckt.

Im Salon befindet sich eine Essecke mit Rundsofa und eine gut ausgestattete Küche. Die zwei sehr geräumigen Kabinen und der reichliche Stauraum bieten 4 Personen eine sehr komfortable Möglichkeit der Übernachtung.

Der Motorraum der Yacht befindet unter der Sonnenliege auf der Heckseite. Die Klappe wird per Knopfdruck betätigt. In dem Bavaria Sport 38 Motorboot wurden standardgemäß zwei 5,7 Liter Volvo Penta Benzinmotoren verbaut. Bavaria bietet jedoch ebenso die Option der Diesel-Ausstattung, auch hier werden Volvo Penta Motoren verbaut, die mit 2 x 298 PS arbeiten. Durch die insgesamt etwa 640 PS kann die Sport 38 binnen 6 Sekunden in Gleitfahrt versetzt werden.

Auch die Serienausstattung dieses Motorboots wird den Ansprüchen von Motoryacht-Fans in jedem Fall gerecht. Bavaria liefert die Sport 38 mit Elektrischer Ankerwinde, Burgstrahlruder und hydraulischen Flaps, Anker und Kette, einem elektrischen Kühlschrank, eine Radio/Cd-Ausstattung u.v.m.

Multimag Comments

We love comments
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Your data will be safe! Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person. Required fields marked as *