Fünf Klassen – fünf Sieger

Motorboote auf dem MeerIn diesem Jahr gibt es in den Hallen der Düsseldorfer Messe gleich fünf Sieger des European Powerboat Award 2017 zu entdecken. In den Klassen bis 25 Fuß, bis 35 Fuß, bis 45 Fuß, über 45 Fuß und in der Klasse Verdränger wurde eindeutige Sieger gekürt. Die Namen der Siegerboote lauten Sting 610 BR, Marex 310 Sun Cruiser, Jetten Beach 45, Absolute 50 Fly und Bavaria E40.

Sting 610 BR

In der Klasse bis 25 Fuß ist das Modell Sting 610 BR der Sieger. Die Jury war von den einfachen Fahreigenschaften, die bestens auch für Anfänger geeignet sind, begeistert. Trotz der geringen Größe punkteten das Boot auch mit vielen Ausstattungsdetailsund einem großen Cockpit.

Marex 310 Sun Cruiser

In der Kategorie bis 35 Fuß gewann das Boot Marex 310 Sun Cruiser den ersten Platz, weil es bestens verarbeitet und ebenfalls leicht zu bedienen ist. Die Verarbeitung des Modells ist überdurchschnittlich gut gestaltet, so dass es auch auf großen Gewässern sehr zuverlässig ist.

Jetten Beach 45

Das Motorboot Jetten Beach 45 überzeugte in der bis Klasse bis 45 Fuß, denn es bietet Crew und Gästen ausreichend Raum. Das „Loft auf dem Wasser“ sorgt auf hoher See für die perfekte Urlaubsstimmung und ist auch in der Nacht mit seinen großen Fenstern ein Highlight auf dem Wasser. Die Jury hat das Boot als „gelungenen Family Cruiser“ bezeichnet.

Absolute 50 Fly

Boote über 45 Fuß müssen mehr bieten als nur Qualität und Design. Sie müssen Komfort und raffinierte Details präsentieren, die den Aufenthalt auf dem Wasser zum Erlebnis machen. Daher hat in dieser Kategorie das Modell Absolute 50 Fly den ersten Preis gewonnen. Die Mischung aus italienischem Design, funktioneller Bootsaufteilung und besten Fahreigenschaften machen dieses Modell zu einer perfekten Investition für viele Jahre.

Bavaria E40

In der Klasse der Verdränger ist das Boot Bavaria E40 unschlagbarer Sieger geworden. Die Jury des European Powerboat of the Year Award 2017 hob bei der Bewertung die raffinierte Gestaltung des Innenraums mit dem integrierten Fahrstand im Salon hervor.

Fazit

Die fünf Sieger in den fünf Klassen des Epoty 2107 zeichnen sich alle durch Innovation, Leistungsstärke und ein raffiniertes Design vom Bug bis zum Heck aus. Motorboote werden komfortabler und überzeugen mit luxuriöser Ausstattung. Doch auch die Boote der weiteren Plätzen werden in diesem Jahr für Begeisterung sorgen.

Multimag Comments

We love comments
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Your data will be safe! Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person. Required fields marked as *