Interboot – Internationale Bootsmesse in Friedrichhafen

Interboot FriedrichshafenVom 20. bis zum 28. September 2014 findet die internationale Bootsmesse Interboot in Friedrichhafen statt. Weltweit präsentieren 500 Aussteller ihre Produkte.

Sie sind herzlich zur internationalen Bootsmesse Interboot eingeladen, die vom 20. bis zum 28. September 2014 in Friedrichhafen stattfindet. Circa 500 Aussteller aus aller Welt präsentieren Bootsliebhabern und Wassersportfans ihre Produkte. Wie jedes Jahr ist es das Ziel des Veranstalters und der Aussteller, die Menschen für den Wassersport zu begeistern. Die Messe Interboot wird bereits zum 53. Mal veranstaltet.

Bootsneuheiten, Shows und Wassersportveranstaltungen
Als Bootsliebhaber oder Wassersportler können Sie sich auf der Messe Interboot über Neuheiten informieren. Sie dürfen sich zusätzlich auf ein unterhaltsames, hochkarätiges Rahmenprogramm freuen. Im „INTERBOOT-Hafen“ werden die Bootsneuheiten nicht wie in den Messehallen, sondern in ihrem natürlichen Element, und zwar auf dem Wasser präsentiert. Mit einer ungefähren Größe von 535 Quadratkilometern ist der Bodensee ein Testgebiet der Superlative. Im Messehafen stehen ungefähr 100 Liegeplätze zur Verfügung. Nicht nur die neuesten Boote werden vorgestellt, sondern ebenso viele technische Neuheiten aus dem Bereich Bootszubehör. Zudem können Sie sich als interessierter Messebesucher von den Ausstellern auf Probefahrten einladen lassen. Ebenso können Sie im Bereich des Hafens während der Interboot 2014 spektakuläre Shows und Wassersportveranstaltungen bewundern. Als wassersportbegeisterter Messebesucher können Sie selber am 27. September an einem Bootsrennen teilnehmen.

Neuste Schiffsmodelle und nützliches Bootszubehör
In den Messehallen A4 bis A6, im Messehafen und auf dem Freigelände des Messegeländes dürfen Sie die neuesten luxuriösen hochseetauglichen Motorjachten, motorisierte Schlauchboote und High-Speed-Boote begutachten. Neben Schiffsmodellen von bereits etablierten Marken werden Ihnen neue und klassische Designs, praktisches und nützliches Zubehör sowie umweltfreundliche Motoren und leistungsstarke Schiffstechnik vorgestellt. Ebenso wird Ihnen praktisches Zubehör und wassersporttaugliche Bekleidung demonstriert. Wenn Sie schon immer mal mit einem High-Speed-Boot fahren wollten, ist auf der Interboot 2014 Ihre Probefahrt gebucht.

Kostenloses Bootstraining für weibliche Messebesucher
Speziell, wenn Sie zu den weiblichen Messebesucherinnen ohne Bootsführerschein gehören, wird auch in diesem Jahr ein kostenloses Bootstraining nur für Frauen organisiert. Während des Workshops liegt der Schwerpunkt auf dem Training von Hafenmanövern. Das Training wird von erfahrenen Bootsführerinnen durchgeführt, die ihr theoretisches und praktisches Know-how an alle interessierten Frauen weiter vermitteln möchten. Falls Sie Interesse haben, können Sie sich für das Bootstraining am Stand der Redaktion der Fachzeitschrift „Boote“ in der Messehalle A4 anmelden.