Internationales maritimes Flair am Bodensee

Internationales maritimes Flair am Bodensee Vor zwei Jahren wurde mit der Internationalen Bodenseewoche in Konstanz eine Veranstaltung ins Leben gerufen, die zuvor 37 Jahre nicht mehr stattgefunden hatte. Nunmehr findet die einstige Traditionsveranstaltung in der Zeit vom 26. Mai bis 29. Mai am Bodensee statt. Dort verleiht eine historische Hafenkulisse der Woche das richtige Flair. Trotzdem es diese Pause gab, ist die Veranstaltung mit einer Geschichte von mehr als 100 Jahren, fanden bereits im vergangenen Jahr mehr als 80.000 Besucher den Weg zum Hafen.

Dieser lädt inmitten der Altstadt von Konstanz mit zahlreichen sportlichen und kulturellen Attraktionen zum Verweilen ein. Noch immer ist es möglich, als Aussteller ein Teil der Veranstaltung zu werden. Schon die Atmosphäre am Hafen sorgt für lebhafte Abwechslung bei den Spaziergängen durch die idyllische Umgebung. In diesem Jahr wird die Attraktivität durch einen Kunsthandwerksmarkt, der zahlreiche Erzeugnisse präsentiert, gesteigert.

Spannung wartet auf die Gäste dann auch auf dem Wasser, wenn beispielsweise die Segelregatten ausgetragen werden. Ferner werden Ruderregatten am Abend und Wasserski-Shows ausgetragen. Ergänzt wird das Angebot durch interessante Vorführungen auf dem Wasser und an Land. Außerdem kommt die Musik auf keinen Fall zu kurz, da unter anderem ein Klavierkonzert veranstaltet wird. Zu sehen ist dieses auf einer Plattform, die im Hafen schwimmt. Ebenso wird das Ulmer Heeresmusikkorp 10 eine nächtliche Serenade spielen.

Insgesamt ist ein recht buntes Programm zu sehen, dass für die Besucher tagsüber und auch bis in die Nacht erreichbar ist.

Multimag Comments

We love comments
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Your data will be safe! Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person. Required fields marked as *