Princess Yachts und Drettmann präsentieren neue Yachten

Princess 30MAuf der Boot in Düsseldorf werden zwei neue, fortschrittliche Yachten von Princess Yachts und Drettmann präsentiert. Größer, wendiger und komfortabler.

Die Boot als Präsentationsschauplatz neuer innovativer Yachten

Die bekannten Bootshersteller Princess Yachts und Drettmann wollen die Boot vom 23. Bis 31. Januar 2016 in Düsseldorf dazu nützen, um zwei neue Motorboote der Sonderklasse und für starke Mannschaften zu präsentieren. Die Princess 30M überzeugt mit einer Gesamtlänge von mehr als 30 Metern und die Motoryacht Drettmann Explorer Yacht DEY -State oft he Art mit einer Länge von 24 Metern. Beide Yachten sind aufgrund der technischen Ausstattung den Motorbooten zuzurechnen und sind daher auch mit dem Bootsführerschein sowohl auf offener See als auch auf vielen Binnengewässern zu fahren.

Eine schnittige und wendige Yacht

Bei der Princess 30M handelt es sich um ein schnittiges Modell mit drei verschiedenen Motorvarianten der Serie Twin MTU, welche eine Höchstgeschwindigkeit von 27 Knoten erreichen. Da die Yacht mit 2,06 Metern einen relativ geringen Tiefgang aufweist, können auch schwierige Wendemanöver auf See durchgeführt werden. Mit einem Wassertank von 12.200 Litern können auch längere Seereisen geplant werden. Auch der Treibstofftank mit 1.600 Litern garantiert eine lange Route auf See. In Düsseldorf wird die Princess Yachts in der Halle 6 zu besichtigen sein.

Drettmann überzeugt mit großem Platzangebot

Mit dem Modell Drettmann Explorer Yacht DEY – State oft he Art setzt auch das Unternehmerpaar Drettmann neue Maßstäbe. Die 175-Tonnen-Yacht bietet Platz für Features, wie einer Sauna, Beach Club und Lounge-Bereich. Für den Antrieb sorgt ein diesel-elektrischer POD-Antrieb, mit welchem komfortables Fahren ermöglicht wird. Auch diese Yacht wird in der Halle 6 ausgestellt.

Schon vor der Messe erstmals verkauft?

Beide Modelle haben gute Chancen, schon vor der Präsentation auf der Messe erstmals verkauft zu werden. Jedes Modell ist bis ins kleinste Detail durchdacht und in verschiedenen Einrichtungsstilen zu bekommen. So begeistert die Princess 30M mit einem raffinierten Innenkonzept, Frühstücksbereich und lang gezogenen Fenstern. Beide Motoryachten bieten einzigartige Möglichkeiten mit hohem Komfort.

Kleine Reedereien setzen neue Maßstäbe

Die Messe in Düsseldorf ist also wieder ein Muss für alle Fans von Motorbooten, die auf Komfort, Leistungsstärke und Einsatzfähigkeit von Motoryachten setzen. Immer näher kommen die Motoryachten den großen Yachten, so kommen auch Motorbootfahrer in den Genuss ganz neuer Seeerlebniswelten. Kleine Reedereien machen es vor und die Großen werden folgen.

Foto: (c) http://de.princessyachts.com/

Multimag Comments

We love comments
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Your data will be safe! Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person. Required fields marked as *