Trailern mit dem Hyundai Santa Fe

Trailern mit dem Hyundai Santa FeWer ein Wohnmobil, Bootsanhänger ziehen oder unwegsames Gelände befahren möchte, braucht ein starkes Fahrzeug. Dieses muss nicht nur die Kraft besitzen sich selber auch aus schwierigen Situationen heraus bewegen zu können, sondern auch genügend Power aufbringen beispielsweise an Steigungen mit der zusätzlichen Zuglast voran zu kommen.

Nun ist es sicherlich möglich das Argument anzubringen, dass man kein geländetaugliches Fahrzeug benötigt, um mit dem Wohnwagen in Urlaub zu fahren. Aber wenn man ein Boot transportiert, kann dieses schon wieder anders aussehen. An den Stellen, wo man das Boot zu Wasser lassen möchte, kann der Untergrund schon aufgeweicht, unwegsam und eine Herausforderung darstellen. Für diesen Fall stellt sich der Hyundai Santa Fe zur Verfügung.

Vorstellung
Der Hyundai Santa Fe ist bereits in der 3. Generation erhältlich. Bereits die Vorgänger 1 und 2 konnten allein in Deutschland über 50.000 Käufer überzeugen. Wahlweise ist das Fahrzeug mit 2 oder 3 Sitzreihen erhältlich. Dabei ist der 7-Sitzer einzig in der Ausstattungsvariante PREMIUM zu erwerben. Diese Modellvariante ist mit der Motorisierung 2.2 CRDi Allrad ausgestattet. Äußerlich überzeugt das Fahrzeug mit einem sehr kräftigen Unterbau und ausgestellten Radläufen. Die markante Lichtkante ist ein typisches Wiedererkennungsmerkmal. In der 7-Sitzer-Variante zählen zur Ausstattung serienmäßig 6 Airbags, Lichtsensor, ESP, aktive vordere Kopfstützen, Einparkhilfe hinten, Reifendruck-Kontrollsystem, Sitzheizung vorn, elektrisch einstellbare Sitze vorn, Navigationssystem, Rückfahrkamera und der Bordcomputer.

Motorleistung
Der Santa Fe ist bei einer Motorisierung mit 2.2 CRDi wahlweise mit einem Automatikgetriebe oder einer 6-Gang-Schaltgetriebe erhältlich. Beide Getriebevarianten können mit einem Allrad-Getriebe versehen werden. Mit einem Allradantrieb und 197 PS verbraucht der Santa Fe lediglich 6,8 Liter auf 100 Kilometern laut des Herstellers Hyundai. In Verbindung mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe liegt die Zugkraft bei 2,5 – 3 t. Je nach Modell variieren die Zuglasten und Leistungen in Abhängigkeit von Motor, Getriebe, Antrieb und Kraftstoff.

Fazit
Der Hyundai Santa Fe überzeugt mit einer stabilen Straßenlage und ausreichender Kraft einen Trailerzug auch an herausfordernden Steigerungen gut in Fahrt zu halten. Auch unwegsames Gelände meistert der Wagen hervorragend. Vor allem mit der Allrad-Version gibt es hier keinerlei Probleme. Zeitgleich begeistert das Fahrzeug mit einem geräumigen Inneren und absolutem Komfort. Die Armaturen sind alle vom Fahrersitz her bequem zu erreichen und zu überblicken und die diversen Sicherheitsstandards wie z. B. Reifendruck-Kontrollsystem, ESP und Rückfahrkamera komplettieren das Zusammenspiel von Power, Komfort und Sicherheit. Mit einem Hyundai Santa Fe als Zugfahrzeug steht der nächsten Urlaubsreise mit einem Wohnmobil oder der Transport eines Bootes oder weiteren Lasten nichts mehr im Weg.

Category Auto und Boot, News

Multimag Comments

We love comments
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Your data will be safe! Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person. Required fields marked as *